zur Liste   Druckversion 

Einladung zur Veranstaltung: Zeitzeugenbericht - Graf von Stauffenberg

Am 24. Mai 2004, 19.30 Uhr im Raum K54 (IPI-Bau), findet eine Veranstaltung statt, zu der die Liebigschule herzlich einläd:


Zeitzeugenbericht – Graf Otto Philipp Schenk von Stauffenberg berichtet berichtet als Betroffener, welche unmittelbaren Auswirkungen das missglückte Hitler-Attentat am 20. Juli 1944 auf die Familie der Attentäter hatte.


Details zur Veranstaltung siehe beigefügte Datei.

Datum:  24.05.2004
eingestellt von:


angefügte Links:

angefügte Dateien:

Einladung der Liebugschule (mit Detail-Infos)

 zur Liste   Druckversion